Zusammenarbeit mit externen Partnern

Unser Kinderhaus ist ein Bestandteil des Gemeinwesens, ein Ort der Vielfalt und Unterschiedlichkeit. Dazu gehören auch der Kontakt und die Zusammenarbeit mit Partnern unserer Gemeinde, z. B. Bibliothek, Feuerwehr, Förster, Tageseinrichtungen, Grundschulen, Seniorenheim, Kirchen. Deshalb ist es uns wichtig, aktiv am Gemeindeleben teilzunehmen. Dazu gehören z.B. eine intensive Seniorenarbeit und die Beteiligung an festlichen Veranstaltungen der Gemeinde oder Vereine. In jeweils aktuellen Artikeln der örtlichen Zeitungen oder über unsere Homepage werden Auszüge unserer pädagogischen Arbeit transparent für die Eltern und Bewohner von Baltmannsweiler.

Mit anderen Institutionen, wie Beratungsstellen des Landratsamtes Esslingen, Sozialpädiatrischen Zentren, dem Gesundheitsamt oder der „Rohräckerschule" Esslingen stehen wir im Kontakt.

Als „Haus der kleinen Forscher" pflegen wir eine intensive Patenschaft zur „Käthe Kollwitz Schule" in Esslingen. Engagierte Schüler und Schülerinnen stehen uns als Experten auf dem naturwissenschaftlichen Gebiet zur Seite.

Zurzeit haben alle zukünftigen Erstklässler die Möglichkeit, die englische Sprache kennenzulernen. Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin kommt regelmäßig in unsere Einrichtung und bringt den Kindern durch Reime, Lieder und Spiele die Sprache näher.

Die Wahrnehmung und Beobachtung jedes einzelnen Kindes und eine individuell orientierte Entwicklungsförderung wird durch die Zusammenarbeit mit einer Kooperationslehrerin der Grundschule Baltmannsweiler erweitert. Sie lernt die zukünftigen Erstklässler näher kennen und tauscht sich gegebenenfalls mit den Erziehungspartnern aus.